Angeln in Altenau und Umgebung

Angeln im Harz um Altenau herum

Viele Angler kommen in den Harz um an den verschiedenen Gewässern im Oberharz Ihrem Hobby, dem Angeln, nachzugehen. Besonders im Oberharz und der Umgebung um Altenau stehen besonders reizvolle Gewässer zur Verfügung. Die Gewässer im Harz sind natürlich und sauber und bieten beste Voraussetzung für Angler. Mehr als 40 befischbare Teiche und Seen bieten sich dem Angler. Zu den Fängen gehören überwiegend Bachforellen, Hechte, Bachsaibling, Blei, Barbe, Barsch, Döbel, Flußneunauge, Giebel, Zander, Aale, Karpfen und auch Barsche.
Fliegenfischen ist besonders attraktiv in der Bode. Diese liegt nur wenige Kilometer von unseren Ferienwohnungen entfernt. Überall im Harz finden Sie Flüsse, Bäche, Seen, Talsperren und Teiche.
Auch die seit Jahrhunderten existierenden Teiche der Oberharzer Wasserwirtschaft , sind ein besonderer Platz für Angler. In diesen Teichen sind die Fischbestände in Laufe der Jahre sehr groß geworden und bieten daher ideale Voraussetzungen zum Angeln.

 Die Angelsaison im Harz geht von Anfang März bis Mitte Oktober. Hier bietet der Harz alles was das Anglerherz begehrt. Achten Sie bei Ihren Fängen immer auf das Mindestmaß der Fische. 
Die Harzwasserwerke, als Eigentümer der Teiche im Oberharz und der Talsperren, haben die Fischereirechte an verschiedene ortsansässige Angel- oder Fischereivereine abgegeben. Diese stehen dann auch für eventuelle Erlaubnisse zum Angeln als Ansprechpartner zur Verfügung. Zusammengeschlossen sind die Vereine in der Interessengemeinschaft Harzgewässer e.V..
Um in den Gewässern des Harzes angeln zu dürfen, benötigen Sie einen gültigen Fischereischein oder einen Nachweis über das Bestehen einer Sportfischerprüfung. Sonderregelungen können Sie natürlich immer bei den Vereinen oder der der Interessengemeinschaft Harzgewässer e.V. erfragen.
Im Nationalpark Harz ist daß Angeln unseres Wissens nach nicht erlaubt.
In Altenau können Sie Ihre Fragen auch an folgende Stellen richten:
Marcus Fuchs, Auf dem Glockenberg 39, 38707 Altenau, Tel. 05328/408
Campingplatz Polstertal, 38707 Altenau, Tel. 05328/5582
Touristinfo Altenau, Hüttenstraße 9, 38707 Altenau, Tel. 05328/8020
Sie erreichen die besten Angelplätze direkt von unseren Ferienwohnungen in Altenau.
Hier können Sie natürlich auch Ihren Fang entsprechend zubereiten und im Sonnenuntergang bei einem Blick über den Harz genießen.